Mutter werden und sich dabei nicht zu verlieren

  • Sie wünschen sich ein Kind, haben aber Angst davor, dass dadurch Ihre Karriere negativ beeinflusst wird?

@KatiKokhanova

Als Coach für WoMomPreneurs unterstütze ich Frauen, die eine gut gehende Karriere und ein erfülltes Familienleben führen wollen und bereit sind etwas aktiv dafür zu tun.

Warum Ich?

WoMomPreneur auf Leidenschaft. Nachdem ich den ersten Teil meines Erwachsenenlebens in die Karriere investiert habe, entschied ich mich vor einigen Jahren, die Verantwortung für mein Glück in die eigenen Hände zu nehmen. Heute ist mein Leben viel bunter und selbstbestimmter. Ich liebe meinen Beruf und habe sehr großen Respekt vor Frauen, die ihr eigenes Unternehmen auf die Beine stellen oder erfolgreiche Karriere aufbauen. Und ich habe genauso erkannt, dass das Frausein und Muttersein nicht weniger wert ist, als eine Karrierefrau zu sein.

In meinen Coachingsitzungen gehen wir oft der Frage nach: „Wie kann ich Beruf, Muttersein, Partnerschaft und andere wichtige Bereiche meines Lebens miteinander so verbinden, dass ich sagen kann: „Ich habe dieses Leben nicht umsonst gelebt!““

Coach aus Überzeugung. Seit 2008 wende ich sehr erfolgreich die Coachingmethoden in meiner Arbeit an und bin vom Coaching als Methode der Selbstfindung überzeugt. Vor ein paar Jahren, nachdem ich immer öfters Coaching in der Beratung von Jungunternehmerinnen verwendet habe, absolvierte ich eine umfangreiche Coaching-Ausbildung, die von ICF (International Coach Federation) anerkannt ist.

Weltbürgerin mit viel Erfahrung. Ich bin in Sibirien mit einem seltenen, aber nicht ungewöhnlichem deutschen Nachnamen aufgewachsen, musste mich mit 18 Jahren als Russlanddeutsche in meiner historischen Heimat Deutschland mit meiner kulturellen Identität auseinander setzen und meine historische Muttersprache – Deutsch lernen. Ich habe es gelernt, andere Menschen und Kulturen zu respektieren und genauso meine eigenen Werte, russische Sprache und Kultur anerkennen und zu verteidigen.

Mein Honorar

Es ist mir wichtig, dass Sie eine Klarheit haben, mit welchem Aufwand Sie rechnen müssen, wenn Sie zu mir ins Coaching kommen. Systemisches Coaching ist sehr effektiv, so dass die meisten meiner Klientinnen zwischen einer und fünf Sitzungen bis zur Lösung Ihres Problems brauchen.

Eine Coachingsitzung wird von mir mit 120,- Euro in Rechnung gestellt (60 Min.).

Nach Abschluss unserer Zusammenarbeit haben Sie auch genügend kleine Selbsthilfetools, die Sie weiterhin unterstützen.

Die Kosten für das Coaching mit mir können Sie normalerweise beim Finanzamt als Werbungskosten geltend machen. In unserem kostenlosen Vorgespräch besprechen wir Ihre Situation ganz genau und ich mache Ihnen ein konkretes Angebot.

Wollen Sie mit mir zusammenarbeiten?

Ihr nächster Schritt?

Ein kostenloses Vorgespräch

Eine Entscheidung für die Zusammenarbeit mit einem Coach soll wohl überlegt sein.

Ich finde es wichtig, dass wir uns vorher kennenlernen und beide für uns eine Entscheidung treffen können, ob wir zusammenarbeiten oder nicht.

Daher lade ich Sie zu einem Vorgespräch ein, das online via Skype stattfindet.

 

Gerne begleite ich Sie auf Ihrem Weg zum erfüllten Familienleben und beruflichem Erfolg![:ru]

Natalia Schweizer Coaching

@KatiKokhanova